MECKEREI FÜR SCHULKLASSEN AB 3. KLASSE VS

8,00 €

Dauer: ca 2 Stunden 

Ziegen sind sanfte Tiere, die Ruhe und Entschleunigung vermitteln, wenn man ihnen richtig begegnet. Diesen sanften, achtsamen Kontakt ermöglichen wir hier den Kindern.


Nach einer Einführung folgt das Einteilen der Kinder in 4 Gruppen: Eine Station bietet eine Runde "Ziegenbauer“ im Gehege - das Mithelfen aller Kinder bei den täglichen Arbeiten, wie Füttern, Striegeln und Ausmisten. 
Eine Quizstation, eine Spielestation, sowie eine Bastelstation (Heusäckchen) stehen ebenfalls am Programm.

 

Ganz nebenbei lernen die Kinder allerhand über die Ziege: Warum fressen die Ziegen so hastig? Wie viele Zitzen hat eine Geiß? Und was hat ein Mönch mit unseren kastrierten Böcken zu tun? Welche Pflanzen, die hier wachsen, sind eigentlich giftig? Und vor allem lernen die Kinder etwas Wichtiges: Zu diesen (Nutz-)Tieren eine Beziehung aufzubauen, die oft über Jahre erinnert wird.

  

Als Abschluss begleitet euch eine unserer Ziegen ein Stück auf dem Rückweg!



Kosten: 8 €/Kind - min. 30 Kinder oder 240€). Gerne auch 2 Klassen gemeinsam!

"MECKERLI" (FÜR KIGA UND 1./2. KLASSE VS)

150,00 €

"MECKERLI" (FÜR KIGA UND 1./2. KLASSE VS)

150,00 €

Dauer: ca 90 min.

Nach der Ankunft werden alle Ziegen begrüßt und ihre Namen an Hand eines Spiels kennen gelernt.
Ihr fertigt nun in der halben Gruppe ein Heusäckchen zum Mitnehmen oder bastelt mit Naturmaterialien, während die andere Gruppe bei den Ziegen im Gehege arbeiten darf, danach wird gewechselt.

Alle helfen beim Ausmisten mit, das Pemmerlsuchen macht fast allen Kindern großen Spaß! :-)
Das Bürsten und Streicheln der Ziegen darf natürlich auch nicht zu kurz kommen.
Mutige Kinder dürfen eine Aufgabe mit verbundenen Augen lösen.
Nun darf noch eine Pädagogin mit je einem Kind eine Ziege an der Leine durch einen Parcours führen, und als Abschluss wartet noch unser Glücksrad auf euch!

ACHTUNG! Bei diesem Angebot sind 3 Begleitpersonen nötig!

Pro Kindergartengruppe / Klasse: 150€